„Groß Glienicke klopft Stein“ geht in die zweite Runde:

Sitzsteine für die Waldsiedlung  

 

Anita_1654

Aus Kalkstein-Findlingen werden Bewohner, Nachbarn, Groß Glienicker und Gäste gemeinschaftlich Sitzsteine erschaffen. Damit machen wir den Platz an der Ecke Groß Glienicker Heide / Leo-Bauer-Str. (um die Ecke des Atelierhaus Panzerhalle) in der Waldsiedlung zu einem nachbarschaftlichen Treffpunkt.

Bewohner, Nachbarn, Groß Glienicker, Gäste und alle, die Lust haben, sind herzlich eingeladen mitzumachen.

Schaut doch mal mittwochs oder samstags um 10 Uhr vorbei!

 

Werkzeuge sind täglich von 9 bis 21 Uhr in der Gemeinschaftsunterkunft Groß Glienicker Heide 9-11 in 14476 Potsdam (nach Rücksprache) zu entleihen.

Inge 0174 8989331 oder Birgit Cauer, 0170 7537961, mail@bcauer.de

 

Projektleitung: Birgit Cauer, Bildhauerin, Neues Atelierhaus Panzerhalle.

Ein Projekt von Atelierhaus Panzerhalle e.V., gefördert von der Landeshauptstadt Potsdam und von der Plattform Kulturelle Bildung (Ministerium für Wissenschaft und Kunst des Landes Brandenburg).

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

w

Connecting to %s